Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Software Innovation
Campus Paderborn
Bildinformationen anzeigen
Nicht verpassen! Alles Infos zur 5G Jahrestagung unter www.applied-5g.de Bildinformationen anzeigen
Ausgezeichnet! Das Programm Gold for Experts von Atos hat den EFMD Excellence in
Practice Silver Award gewonnen. Atos ist Partner des SICP. Gold for Experts wurde 2013 von IfM Education and Consultancy Services der University of Cambridge und der Universität Paderborn im SICP initiiert. Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Blick in den Innenhof des Heinz Nixdorf Instituts aus den Büroräumen der Geschäftsstelle des SICP - Software Innovation Campus Paderborn. Foto: Julia Negri Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Nicht verpassen! Alles Infos zur 5G Jahrestagung unter www.applied-5g.de

Ausgezeichnet! Das Programm Gold for Experts von Atos hat den EFMD Excellence in Practice Silver Award gewonnen. Atos ist Partner des SICP. Gold for Experts wurde 2013 von IfM Education and Consultancy Services der University of Cambridge und der Universität Paderborn im SICP initiiert.

Foto: Jan Braun

Blick in den Innenhof des Heinz Nixdorf Instituts aus den Büroräumen der Geschäftsstelle des SICP - Software Innovation Campus Paderborn. Foto: Julia Negri

Foto: Gunnar Schomaker

|

Interviewpartner gesucht: Forschungsprojekt "Wertorientiertes Management auf digitalen Plattformen"

"Wertorientiertes Management auf digitalen Plattformen" – so lautet das Forschungsprojekt von Maren Purrmann. Die wisschenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement von Prof. Dr. Nancy Wünderlich sucht dafür Interviewpartnerinnen und Interviewpartner.

Für ihr Promotionsthema sucht Maren Purrmann Betreiber von digitalen Plattformen, die sich für ein 30minütiges Interview zur Verfügung stellen. Alle weiteren Informationen können Sie diesem Flyer entnehmen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Maren Purrmann
05251 60-1687
maren.purrmann(at)upb(dot)de