Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Software Innovation
Campus Paderborn
Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten Bildinformationen anzeigen

Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten

|

22. Workshop Software-Reengineering & -Evolution (WSRE)

In diesem Jahr findet der Workshop „Software-Reengineering & -Evolution (WSRE)“ vom 16. bis 18. September an der Universität Paderborn statt. Der von der Fachgruppe Software-Reengineering der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) veranstaltete Workshop findet normalerweise seit mehr als 20 Jahren jährlich im Mai im Physikzentrum in Bad Honnef statt.

Aufgrund der COVID-19-Pandemie war das in diesem Jahr nicht möglich, der Workshop musste verlegt werden. Nun ist der SICP als Ausrichter eingesprungen und organisiert die jährliche Fachgruppentagung in Paderborn. Die Teilnahme ist offen für Interessierte aus Wissenschaft und Praxis. Anmeldungen können noch bis zum 2. September hier erfolgen. Das Programm des WSRE 2020 umfasst Erfahrungs- und Projektberichte, Lösungsideen aus der Praxis sowie Ergebnisberichte, Ideen und Diskussionsbeiträge aus der Wissenschaft. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des WSRE erwartet außerdem ein neuer Track „Forschung trifft Praxis“, dessen Ziel es ist, die praktische Anwendung und Erprobung von Forschungsergebnissen aus laufenden Forschungsarbeiten und Promotionen an realen Bespielen der Industrie zu forcieren. Der 11. Workshop „Design for Future“ des GI-Arbeitskreises „Langlebige Softwaresysteme“ (L2S2) wird ebenfalls als spezieller Track durchgeführt. Networking, interaktive Programmpunkte zum direkten Austausch und zur Vernetzung inklusive eines Social Events dürfen die Teilnehmer(innen) ebenso erwarten wie ein Conference Dinner.

Der 1999 ins Leben gerufene Workshop „Software-Reengineering & -Evolution“ ist die zentrale Tagungsreihe der GI-Fachgruppe Software-Reengineering. Ziel des WSRE ist die Förderung der Zusammenarbeit und der fachliche Austausch zwischen Forschung und Praxis im deutschsprachigen Raum zu den Themen Software-Reengineering,  Software-Wartung und Software-Evolution, durch Analyse, Visualisierung, Bewertung, Verbesserung, Migration und Weiterentwicklung von größeren und kleineren Software-Systemen. Forscher(innen) und Praktiker(innen) sind eingeladen, beim WSRE über Erfahrungen, Projekte, Forschungsergebnisse, Methoden und Werkzeuge in diesen Bereichen zu berichten, ihre aktuellen Arbeiten vorzustellen und in einem offenen Umfeld konstruktiv zu diskutieren.Alle Informationen zum Workshop gibt es auf der Homepage.

Kontakt

Stefan Sauer

Dr. Stefan Sauer

Software Innovation Campus Paderborn (SICP)

Geschäftsführer Software Innovation Lab, Kompetenzbereichsmanager Software Engineering

Zur Person