Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten Show image information

Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten

|

Erfolgreiche Fortbildung für KMU

Geschäftsmodelle optimieren – Gewinne steigern: Der SICP bot Anfang Oktober 2018 erneut einen erfolgreichen Workshop für kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) an.


Die Referenten Dr. Thim Strothmann, Senior Researcher im SICP, und Florian Rittmeier, Researcher im SICP, boten den Workshop „Mit Geschäftsmodell-Innovationen der Digitalen Transformation begegnen“ nach mehrfacher, erfolgreicher Durchführung erneut in der garage33 in Paderborn an.

Nicht nur Geschäftsführer von KMU, auch viele Consultants aus der Region nahmen die Möglichkeit einer wertvollen Fortbildung wahr. Es wurde anhand von Unternehmensbeispielen der Aufbau innovativer Geschäftsmodelle erklärt, um es den Teilnehmern zu ermöglichen, einen größtmöglichen Gewinn aus ihren Geschäftsideen zu schöpfen. 

Der SICP – Software Innovation Campus Paderborn richtet den Workshops innerhalb des Projektes Business 4.0 OWL aus. Die Veranstaltung wird im Rahmen des integrierten Handlungskonzepts „OWL 4.0 – Industrie, Arbeit, Gesellschaft“ durchgeführt und vom Land NRW sowie aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Nähere Informationen zum Aufbau des Workshops gibt es hier