Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Quelle: iStock.com/solarseven | 16. Tag der IT-Sicherheit Show image information
Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten Show image information

Quelle: iStock.com/solarseven | 16. Tag der IT-Sicherheit

Forschungs- und Innovationscampus Zukunftsmeile 2; Foto: Matern Architekten

Workshops SICP-Symposium 2022

KI in der Praxis der Softwareentwicklung

Wie können Methoden und Verfahren der Künstlichen Intelligenz (KI) wie zum Beispiel Machine Learning und Data Analytics und hierauf basierende intelligente Entwicklungswerkzeuge die Softwareentwicklung in der Praxis verbessern? Dieser Frage wollen wir in diesem Workshop anhand von Lösungs- und Projektbeispielen nachgehen. Hierbei betrachten wir beispielsweise Werkzeuge, die eine agile Softwareentwicklung oder DevOps-Prozesse unterstützen, oder Methoden, Techniken und Algorithmen der KI, die für ein Secure Software Engineering bei der Prüfung von Anwendungen oder Protokollen eingesetzt werden können. Darüber hinaus freuen wir uns auf weitere Beispiele aus Forschung und Praxis der Teilnehmer*innen.

Ausgehend von mehreren Impulsvorträgen zu aktuellen Anwendungsfällen und Projekten im SICP und seinen Mitgliedsunternehmen sowie eigenen Erfahrungen und Ergebnissen der Teilnehmer*innen werden wir in dem Workshop Anforderungen, Potenziale und Herausforderungen des Einsatzes von KI für die Softwareentwicklung (AI4SE) diskutieren und Ansätze für weiterführende Forschungs- und Innovationsaktivitäten identifizieren.

Workshop-Leitung:

Dr. Jan Hendrik Hausmann (S&N Invent GmbH)

Dr. Stefan Sauer (Universität Paderborn, Software Innovation Lab im SICP)

Digitale Plattformen für (mehr) Nachhaltigkeit

Im Workshop "Digitale Plattformen für (mehr) Nachhaltigkeit" werden in mehreren Impulsvorträgen aktuelle Entwicklungen zu digitalen Plattformen und Datenräumen im SICP und seinen Mitgliedsunternehmen präsentiert. Basierend auf diesen Impulsen laden wir die Teilnehmer*innen ein, Ihre eigenen Erfahrungen und Berichte über aktuelle Aktivitäten in die Diskussion einzubringen. Insbesondere wollen wir den Nutzen, aber auch die Herausforderungen digitaler Plattformen und Datenräume für nachhaltige Lösungen in Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft mit den Referent*innen und Teilnehmer*innen erörtern und Ansätze für weiterführende Forschungs- und Innovationsaktivitäten identifizieren.

Workshop-Leitung:

Christoph Plass, stellvertretender Sprecher des SICP-Steuerkreises und Vorstand der UNITY AG

Prof. Dr. Dennis Kundisch, Direktor des Kompetenzbereichs "Digital Business" im SICP und Professor für Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt Digitale Märkte

SICP-Symposium 2022