Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Software Innovation
Campus Paderborn
Freuen sich über den 2. Platz bei der EFMD Preisverleihung (v. l.): Peter Thornton, Amanda Bamford, Judith Shawcross, Simon Oberthür und Sven Geerts. Foto: EFMD Bildinformationen anzeigen

Freuen sich über den 2. Platz bei der EFMD Preisverleihung (v. l.): Peter Thornton, Amanda Bamford, Judith Shawcross, Simon Oberthür und Sven Geerts. Foto: EFMD

Professional Education

Digitalisierung erfordert von Unternehmen - egal ob groß oder klein - mehrdimensional zu denken. Beim Thema Digitalisierung geht es nicht um Technik allein. Wenn Sie sich mit Themen wie Arbeit 4.0 auseinandersetzen, ihre Mitarbeitenden fördern und binden und für eine bessere kommunikative Vernetzung sorgen möchten - dann sprechen Sie uns an! Wir entwickeln maßgeschneiderte Programme für Ihr Unternehmen, bieten aber auch mehrtägige Workshops oder eintägige Schulungen an.

Für einen unverbindlichen ersten Kontakt und Austausch steht Ihnen Dr. Simon Oberthür gerne zur Verfügung.

Unsere Workshopformate

  • Design-Thinking-Workshops zu diversen Themen (z. B. zur Entwicklung eines regionalen Kulturportals in OWL, im Projekt PB::BK-digital zu Zukunftsvisionen in der digitalisierten beruflichen Bildung ) 
  • Workshop "Lego for Scrum"
  • Workshop "Wie digital ist mein Geschäftsmodell?" 
  • Workshop "Mit Geschäftsmodell-Innovationen der Digitalen Transformation begegnen" 
  • Workshop "Fit für das Handwerk von Morgen" 
  • Individuelle Inhouse-Workshops mit Unternehmen u. a. zu den folgenden Themen: Geschäftsmodellaufnahme im Business Model Canvas, Geschäftsprozessaufnahmen, Potenzialanalyse in Geschäftsprozessen und Roadmapping für eine Digitale Strategie 
  • Individuelle Digitalisierungs-Gestaltungsworkshops (ca. 1 Tag, Erstellen einer konkreten Roadmap für ein gegebenes Digitalisierungsproblem) inhouse mit einem Unternehmen
  • Zukunftsupdate-Veranstaltungen (z. B. Paderborner Tag der IT-Sicherheit) 

Gold for Experts

Gold for Experts wurde vor 2013 gemeinsam mit dem IfM Education and Consultancy Services der Universität Cambridge und dem SICP der Universität Paderborn initiiert. Die Kooperation mit dem SICP ist erwachsen aus der langjährigen Beziehung von Atos zum C-Lab (Cooperative Computing & Communication Laboratory), das Atos 2011 mit der Übernahme von Siemens IT und Solutions ebenfalls übernahm.

Gold for Experts ist das Atos Flaggschiff-Programm für die Förderung und Entwicklung von Führungskräften im Bereich Business Technology. Ziel ist es, das Know-how von Talenten zu erweitern und sie zu ermutigen, einen Schritt aus ihrem technischen Umfeld und ihren Komfortzonen zu gehen, um das „große Bild“ zu sehen. Das Programm soll es ihnen ermöglichen, effektiv am Schnittpunkt von Technologie und Wirtschaft zu arbeiten.

Im Mai 2018 wurde Gold for Experts mit dem "EFDM Excellence in Practice Silver Award" ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Eine vollständige Präsentation finden Sie hier und eine Video-Präsentation unter diesem Link

Ansprechpartner

Dr. Simon Oberthür
Program Director
oberthuer(at)sicp(dot)de