Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Software Innovation
Campus Paderborn
Bildinformationen anzeigen

Software Engineering

Director  Prof. Dr. Gregor Engels
Manager Dr. Stefan Sauer

1. Motivation

Digitalisierung bedeutet letztendlich, dass Softwaresysteme in unterschiedlicher Größe und Komplexität in allen Situationen von gesellschaftlichem, beruflichem und privatem Leben eingesetzt werden. Hierbei reicht die Komplexität der Software von überschaubaren Apps auf dem Smart-Phone, über eingebettete Software in intelligenten technischen Systemen bis hin zu unternehmensweiten Softwarelösungen wie ERP- oder PDM-Systemen. Ein besonderes Merkmal heutiger Softwaresysteme ist die starke Vernetzung von Systemen, wodurch die Grenzen eines einzelnen Softwaresystems verschwinden.

Innovative Softwarelösungen stellen hohe Anforderungen an Softwareentwicklung und Softwarequalität im Kontext vernetzter, komplexer technischer und sozio-technischer Systeme und der zunehmenden Digitalisierung. Um eine hohe Qualität und Akzeptanz dieser Software sicher zu stellen, müssen strukturierte Entwicklungsmethoden eingesetzt werden. Hierzu gehören sowohl agile Methoden, die eine inkrementelle Entwicklung insbesondere auch unter Einbeziehung des Endanwenders unterstützen, als auch modell-basierte Entwicklungen, bei denen ausgehend von domänenspezifischen Modellen schrittweise und systematisch Softwarelösungen entwickelt werden.

2. Anwendungs- und Problemfelder

Intelligente Assistenzsysteme
  • IPPS: Entwicklung eines intelligenten Planungssystems für parametrierbare Systemfassaden (itsowl-TT-IPPS)
  • Energy2use: Nutzerorientierte Energieeffizienzsysteme (itsowl-TT-Energy2use)
  • Arbeit 4.0
  • HiP-App: die History-in-Paderborn-App
Service-orientierte Systeme
  • Service-Märkte: On-the-Fly Computing
  • API-Management
Sozio-technische Systeme
Plattformen
  • IT-Plattformen für Smart-Service-Welten: acatech-Studie
Modernisierung/Migration/Evolution von Alt-Systemen (Legacy-Systemen)
  • Datenbankanwendungen: SAM
  • Cloud-Services: AACC
  • Co-Evolution von Testfällen in der Softwaremigration
Architekturmanagement
  • Anwendungslandschaften, Systems-of-Systems
  • Enterprise Architecture Management, BizDevOps
Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung
  • Modellbasiertes Testen
  • Testautomation
Situationsbezogene Entwicklungsmethoden
  • Agile Softwareentwicklung
  • Modellbasierte Softwareentwicklungsmethoden: KoMoS
  • Human-Centered Software Engineering
  • Hörmann SDL
Softwareentwicklungswerkzeuge
  • ZenMEM: Zentrum Musik-Edition-Medien
Mobile und Multikanal-Anwendungen
  • Projektidee K
  • Cross-Device-Anwendungen: KoMoS

3. Technologien und Methoden

  • Übergreifendes Software & Systems Engineering
    (incl. Requirements, Usability, DevOps, BizDevOps)
  • Modellbasierte & modellgetriebene Entwicklung
    (Modellierungssprachen, MBSE, MDSE, MBT,
    Modelltransformation, Code-Generierung)
  • Situationsbezogene Vorgehensmodelle und Methoden
    sowie passende Techniken und Softwareentwicklungswerkzeuge
  • Domänenspezifische Sprachen
  • Software-Architektur (SOA & Micro-Services,
    Architekturstile &-Muster, Architekturmodellierung und -analyse)
  • Versions-, Konfigurations - und Variantenmanagement
  • Software-Evolution, -Migration & -Modernisierung
  • Software-Qualitätsmanagement (Testautomatisierung,
    modellbasiertes Testen, Testprozess, Testmanagement, Metriken)
  • Formale Methoden in der Softwareentwicklung
    (Modelltransformationen, Modellanalyse und Model-Checking)

4. Team Software Engineering

  • FG Software Engineering Prof. Dr. Eric Bodden
  • FG Codes und Kryptographie Prof. Dr. Johannes Blömer
  • FG Electronic Commerce und Datenbanken
    Prof. Dr. Stefan Böttcher
  • FG Datenbank- und Informationssysteme Prof. Dr. Gregor Engels
  • FG Mensch-Computer-Interaktion Prof. Dr. Reinhard Keil
  • LS für Winfo, insbes. Digitale Märkte Prof. Dr. Dennis Kundisch
  • FG Didaktik der Informatik Prof. Dr. Johannes Magenheim
  • FG Kontextuelle Informatik Prof. Dr. Gerd Szwillus
  • FG Spezifikation & Modellierung von Softwaresystemen
    Prof. Dr. Heike Wehrheim
Ihre Ansprechpartner

Fragen, Anregungen oder Interesse? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Director

Prof. Dr. Gregor Engels

Universität Paderborn

Datenbank und Informationssysteme

Homepage

Manager

Dr. Stefan Sauer

Telefon
+49 (0)5251 5465-203

E-Mail
sauer@sicp.de