Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Universitaet_Paderborn_Studierende Show image information

Universitaet_Paderborn_Studierende

Photo: Universität Paderborn

Arbeiten, forschen und lernen
im Software Innovation Campus Paderborn

Wir bieten spannende Stellen für:

  • Studierende verschiedener Fachbereiche
  • Wissenschaftliche Mitarbeitende (Informatiker, Wirtschaftsinformatiker, Mathematiker)
  • Mitarbeitende in Technik und Verwaltung

Und das erwartet Sie im SICP:

  • ein aufgeschlossenes Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • ein professionelles, dynamisches und kollegiales Arbeitsumfeld
  • die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • das Arbeiten in interdisziplinären Themenfeldern mit Industriepartnern
  • eine exzellente Ausstattung und moderne Räumlichkeiten

Exzellente wissenschaftliche Forschung ist Ihre Passion?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Aktuelle Stellenausschreibungen für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/wissenschaftliche Mitarbeiter

Digitale Dienstleistungen

Projektbeschreibung und Aufgaben:

  • Mitarbeit an einem empirischen Forschungsprojekt zu digitalen Dienstleistungen / digital platforms / platform economics (Teilprojekt C5 im Sonderforschungsbereich 901 „On-The-Fly Computing“)
  • Mitwirkung am Aufbau der Forschungsinfrastruktur
  • Aufbereitung der Forschungsergebnisse in Form von internationalen wissenschaftlichen Publikationen
  • Einbindung in die Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • Übernahme von Aufgaben in der Lehrstuhladministration

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in BWL/VWL/Winfo mit quantitativer oder methodischer Orientierung oder in Informatik, Computerlinguistik, Statistik, Mathematik mit wirtschaftswissenschaftlichem Nebenfach
  • Erfahrungen mit qualitativen und quantitativen Marktforschungsmethoden sind erforderlich
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache
  • Interesse an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Projekten

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 3804)

Digitalisierung und Vertrieb

Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung von Forschungsprojekten in den Themenfeldern „Digitalisierung und Vertrieb“ im Rahmen eines Verbundprojektes mit it’s OWL (https://www.its-owl.de)
  • Aufbereitung der Forschungsergebnisse in Form von internationalen wissenschaftlichen Publikationen
  • Betreuung von Projekten mit Industrie- und Forschungspartnern
  • Einbindung in die Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache (Lehrverpflichtung im Umfang von i.d.R. 3 SWS)
  • Übernahme von Aufgaben in der Lehrstuhladministration

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in BWL/VWL/Winfo mit quantitativer oder methodischer Orientierung oder in Informatik, Statistik, Mathematik mit wirtschaftswissenschaftlichem Nebenfach
  • Erfahrungen mit empirischen Studien sind wünschenswert
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 3843)

Blockchain / Internet of Things

Aufgaben:

  • Entwicklung, Umsetzung und Evaluation blockchain-basierter und IoT-basierter Konzepte. Von besonderem Interesse ist die Frage, inwiefern diese Konzepte betriebliche Anwendungssysteme ersetzen oder gezielt erweitern können.
  • Mitarbeit an der Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten in Zusammenarbeit mit Unternehmen und anderen Forschungsgruppen
  • Verfassen wissenschaftlicher Veröffentlichungen sowie Präsentation der Forschungsergebnisse auf nationalen und internationalen Konferenzen
  • Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen (i.d.R. 4 SWS) in den durch den Lehrstuhl vertretenen Themenfeldern
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung des Lehrstuhls und der Fakultät

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes Master-Studium (oder äquivalent) in Wirtschaftsinformatik, Management Information Systems, Informatik oder einem themenverwandten Studiengang
  • Ziel der Promotion an einer wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 3876)

Mobile Service

Aufgaben:

  • Konzeption mobiler Dienstleistungen und Analyse ihrer Auswirkungen, mit einem Schwer-punkt auf den digitalen stationären Einzelhandel oder die digitale Fabrik.
  • Mitarbeit an der Beantragung und Durchführung von Forschungsprojekten in Zusammenar-beit mit Unternehmen und anderen Forschungsgruppen
  • Verfassen wissenschaftlicher Veröffentlichungen sowie Präsentation der Forschungsergeb-nisse auf nationalen und internationalen Konferenzen
  • Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen (i.d.R. 4 SWS) in den durch den Lehrstuhl vertretenen Themenfeldern
  • Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung des Lehrstuhls und der Fakultät

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Mindestens mit der Note „gut“ abgeschlossenes Master-Studium (oder äquivalent) in Wirtschaftsinformatik, Management Information Systems, International Business, Wirtschaftswis-senschaften oder einem themenverwandten Studiengang
  • Ziel der Promotion an einer wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 3878)

IT-Sicherheit

Projektbeschreibung:

Wie können wir IT-Sicherheit in kleineren und mittleren Unternehmen (KMU) ohne IT Fachexperten steigern? Hierfür wird im Projekt eine Online-Schulungsplattform entwickelt. Der Schwerpunkt des SI-Labs innerhalb des Verbundprojektes konzentriert sich auf die fachliche Aufbereitung der IT-Sicherheit.

Aufgaben:

  • Konzeption und frühzeitige Erprobung
    • einer Risikoanalyse für KMU
    • eines vereinfachten Maßnahmenkatalogs zur Unterstützung von KMU im Bereich der IT-Sicherheit auf Basis des IT-Grundschutzes
  • Gemeinschaftliche Entwicklung von Schulungsmateriel mit der Informatik Didaktik sowie Medienpädagogik.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium (Bachelor, (FH-)Diplom) oder ein vorliegender Nachweis gleichwertiger Fähigkeiten und mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Systemtechnik.
  • Langjährige Berufserfahrung in der Kundenberatung im Kontext IT-Sicherheit von KMU oder öffentlichen Einrichtungen
  • Erfahrungen in der Umsetzung oder Beratung im Kontext des IT- Grundschutz

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 4060)

Vertrieb und Kundenmanagement

Projektbeschreibung und Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung von Forschungsprojekten in den Themenfeldern „Vertrieb und Kundenmanagement“
  • Aufbereitung der Forschungsergebnisse in Form von internationalen wissenschaftlichen Publikationen
  • Betreuung von Projekten mit Industrie- und Forschungspartnern
  • Einbindung in die Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache (Lehrverpflichtung im Umfang von i.d.R. 3 SWS)
  • Übernahme von Aufgaben in der Lehrstuhladministration

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in BWL/VWL/Winfo mit quantitativer oder methodischer Orientierung oder in In-formatik, Statistik, Mathematik mit wirtschaftswissenschaftlichem Nebenfach
  • Erfahrungen mit empirischen Studien sind wünschenswert
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 4011)

Akzeptanz von Künstlicher Intelligenz im Dienstleistungs-/ Arbeitsumfeld

Projektbeschreibung und Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung von Forschungsprojekten in den Themenfeldern „Akzeptanz von Künstlicher Intelligenz im Dienstleistungs-/ Arbeitsumfeld“
  • Aufbereitung der Forschungsergebnisse in Form von internationalen wissenschaftlichen Publikationen
  • Betreuung von Projekten mit Industrie- und Forschungspartner
  • Einbindung in die Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache (Lehrverpflichtung im Umfang von i.d.R. 3 SWS)
  • Übernahme von Aufgaben in der Lehrstuhladministration

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Überdurchschnittlicher Universitätsabschluss (Diplom oder Master) in BWL/VWL/Winfo mit quantitativer oder methodischer Orientierung oder in In-formatik, Statistik, Mathematik mit wirtschaftswissenschaftlichem Nebenfach
  • Erfahrungen mit empirischen Studien sind wünschenswert
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 4012)

Digitale Märkte

Was wir Ihnen bieten:

  • Inspirierendes, internationales Umfeld für Spitzenforschung
  • Teilnahme an internationalen Konferenzen zum wissenschaftlichen Austausch sowie zur Dissemination der eigenen Forschungsergebnisse
  • Möglichkeit zur Einbindung eigener Ideen und Interessen im Themengebiet Digitaler Märkte, im Rahmen der eigenen Promotion
  • Konstruktiver, interdisziplinärer Austausch am Lehrstuhl und im SICP
  • Hervorragende Infrastruktur


Einstellungsvoraussetzungen:

  • Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftsinformatik, der Informatik mit Nebenfach Wirtschaftsinformatik/-wissenschaften oder der BWL, der VWL, des Wirtschaftsingenieurwesens sowie verwandten Studiengängen mit einer Schwerpunktsetzung   in Wirtschaftsinformatik/ Digitalisierung
  • Kompetenzen in quantitativen, empirischen Methoden (insb. Experimente), in der Nutzung von Statistiksoftware, in der Softwareentwicklung sowie in Methoden zur Entwicklung von Geschäftsmodellen sind wünschenswert
  • Erste internationale Erfahrungen (bspw. durch Auslandsaufenthalt) und erste berufspraktische Erfahrungen (bspw. durch Praktika) sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Offizielle Stellenausschreibung (Kennziffer 4119)

Aktuelle Stellenausschreibungen für Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

Stellen für studentische Hilfskräfte

Marketing & PR

Ausschreibung

Bachelor-/Masterarbeiten

Bachelor-/Masterarbeit: Development of a virtual reality interface for human-robot interaction

Ausschreibung

Ansprechpartnerin

Sonja Saage
Management Assistent

Telefon 
+49 (0)5251 60-6081

E-Mail saage(at)sicp(dot)de