Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Software Innovation
Campus Paderborn
Bildinformationen anzeigen
Ausgezeichnet! Das Programm Gold for Experts von Atos hat den EFMD Excellence in
Practice Silver Award gewonnen. Atos ist Partner des SICP. Gold for Experts wurde 2013 von IfM Education and Consultancy Services der University of Cambridge und der Universität Paderborn im SICP initiiert. Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Blick in den Innenhof des Heinz Nixdorf Instituts aus den Büroräumen der Geschäftsstelle des SICP - Software Innovation Campus Paderborn. Foto: Julia Negri Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Ausgezeichnet! Das Programm Gold for Experts von Atos hat den EFMD Excellence in Practice Silver Award gewonnen. Atos ist Partner des SICP. Gold for Experts wurde 2013 von IfM Education and Consultancy Services der University of Cambridge und der Universität Paderborn im SICP initiiert.

Foto: Jan Braun

Blick in den Innenhof des Heinz Nixdorf Instituts aus den Büroräumen der Geschäftsstelle des SICP - Software Innovation Campus Paderborn. Foto: Julia Negri

Foto: Gunnar Schomaker

|

Blockchain Technologien: Kostenfreie Veranstaltung im VolksbankForum

„Blockchain Technologien und ihr Potenzial, ganze Branchen auf den Kopf zu stellen …“ lautet der Titel der gemeinsamen Veranstaltung des SICP und der InnoZent OWL e. V. sowie weiteren Partnern, die am 16. Oktober 2017 im VolksbankForum in Paderborn stattfindet. Referent ist Prof. Dr. Norbert Pohlmann vom Institut für Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen.

Die Blockchain ist eine zukunftsweisende IT-Technologie, die das Potenzial hat, Wirtschaftszweige sowie Verwaltung und Politik massiv zu verändern. Sie bietet Möglichkeiten für neue Geschäftsmodelle und wird die Zusammenarbeit zwischen Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen stark wandeln.

Beispiele für bisherige Anwendungsfelder sind unter anderem Kryptowährungen (z. B. Bitcoin), elektronische Auktionen, Identity-Management und der Diamantenhandel. Zukünftig stark beeinflusst werden insbesondere der Finanz- und Energiesektor, Notare, Treuhänder, Grundbücher, das Vertragswesen, Identity-Lösungen und das Internet der Dinge (IoT).

Bei der Veranstaltung werden die Grundzüge dieser Technologie erklärt, eine Reihe von Praxisbeispielen vorgestellt und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen gewagt.

Nach dem Vortrag von Prof. Dr. Norbert Pohlmann vom if(is) – Institut für Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen findet eine Podiumsdiskussion mit Oliver Flaskämper, Vorstand der Priority AG (u. a. Bitcoin Group SE), Stefan Mrozek, Digital Consultant & Startup-Coach von STARTUP LANDSCHAFT, Jörg Wehling, Vorstand, C-LAB und Atos Information Technology GmbH und Thomas Werning, Inhaber der Strategieberatungen thomas.werning.com statt. 

Die gemeinsame kostenfreie Veranstaltung von InnoZent OWL e. V., nrw.uniTS, der VerbundVolksbank OWL eG, dem SICP – Software Innovation Campus Paderborn, der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld sowie der IHK Lippe zu Detmold richtet sich an Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung sowie an Organisationen und Behörden.

Weitere Informationen

Online-Anmeldung